686 Person(en)
Du bist mit dem Mobiltelefon oder Tablet auf dieser Seite? Probiere unsere barrierearme und optimierte Seite für Mobilgeräte!
 

Diese Homepage informiert über den Ferienpass und 
die Schulferienbetreuung in Georgsmarienhütte!

Für das Jahr 2024 ist eine Neuregistrierung erforderlich!
Alte Daten und Kennwörter wurden gelöscht.

Anmeldestart für den Ferienpass: 22. Mai
Anmeldeschluss: 3. Juni


Anmeldefrist für die Schulferienbetreuung in den Sommerferien: 24. Mai
 

FERIENPASS 2024

Wunschlisten

Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,

wir freuen uns, euch den Ferienpass 2024 präsentieren zu können.

Ihr könnt den Ferienpass für 5,- € im Bürgeramt des Rathauses kaufen. Er ist außerdem in der Kunstschule Paletti erhältlich und wird an einem Tag in der ersten großen Pause an den Schulen verkauft werden. 

Für die Veranstaltungen könnt ihr euch ab sofort online anmelden und diese nach der Zuteilung online über ein E-Payment-Verfahren bezahlen.

Ihr könnt nun das Ferienpass-Programm (siehe unter "Ferienpass" in der Menüleiste oder unter "Downloads") durchstöbern, Wunschlisten mit euren Veranstaltungen und Freundeslisten erstellen.

Wir wünschen euch schöne Sommerferien und viel Spaß mit dem Ferienpass!

Stadt Georgsmarienhütte
und das Ferienpass-Team

Bitte beachtet die wichtigen Tipps (siehe unter "Downloads").

Verkauf in den Schulen (in der ersten großen Pause):

Donnerstag, 23. Mai Dröperschule, Regenbogenschule
Freitag, 24. Mai Antoniusschule, Freiherr-vom-Stein-Schule
Montag, 27. Mai Graf-Ludolf-Schule, Gymnasium Oesede 
Dienstag, 28. Mai Grundschule am Harderberg, Realschule
Mittwoch, 29. Mai Michaelisschule
Donnerstag, 30 Mai  Sophie-Scholl-Schule 

Zeitplan:

online anmelden: Mi, 22. Mai - Mo, 3. Juni
Anmeldeschluss: Mo, 3. Juni (23.59 Uhr)
Losverfahren: Do, 6. Juni
Bekanntgabe der Zuteilung: Fr, 7. Juni
Zahltage: Fr, 7. Juni – Di, 18. Juni 
Restplatzbuchung: ab Do, 20. Juni (17.00 Uhr) - Sofortbuchung im Internet
Sofortbuchungen während der Ferien: Freie Plätze werden immer aktuell einsehbar sein und sind sofort buchbar (sofortige Zahlung erforderlich).

Der Ferienpass im Überblick:

gedrucktes Programmheft und Ferienpass-Ausweis
Ferienpass-Grundgebühr von 5- €
Online-Bezahlung per E-Payment, Rechnung und Barzahlung auf Wunsch möglich!
Restplatzbuchung online (auch während der gesamten Ferienzeit)
Keine Kostenerstattung bei Abmeldungen (nur in Krankheitsfällen mit Attest)
bei Busfahrten: zentrale Haltestelle oder vier Haltestellen im Stadtgebiet (je nach Ziel und Gruppengröße)
Informationen zur jeweiligen Veranstaltung: Treffpunkt, Bushaltestellen, Datum, Uhrzeit, Alter, Kosten stehen auf der Ferienpass-Homepage und der eigenen Zuteilungsliste.

Der Ferienpass-Ausweis ist bei allen Aktionen vorzuzeigen!


Der Ferienpass ist personengebunden und nicht übertragbar. Bei Verlust besteht kein Anspruch auf Ersatz!

Teilnahmebedingungen:
An den Veranstaltungen des Ferienpasses können Kinder und Jugendliche (6 – 18 Jahre, auch schulpflichtige Kinder, die bis zum 30. September das 6. Lebensjahr vollenden werden) teilnehmen.

Der Ferienpass richtet sich vorrangig an Kinder aus Georgsmarienhütte. Kinder aus anderen Wohnorten können bei der Zuteilung der Plätze durch ein Losverfahren nur bei noch freien Kapazitäten berücksichtigt werden.

An den einzelnen Veranstaltungen können nur Kinder und Jugendliche teilnehmen, die eine Buchung für die Aktion vorgenommen haben und damit auf der Teilnahmeliste stehen. Eine Übertragung auf andere Kinder ist nicht möglich!
 
Einverständniserklärung:
Grundsätzlich ist eine allgemeine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme an Ferienpass-Aktionen erforderlich. Dieses Einverständnis ist bereits bei der Registrierung zu erteilen oder mit einer Unterschrift schriftlich einzureichen (Formular unter Downloads). 

Sollten Sie mit einer Regelung (Schwimmen, Reiseapotheke, Gruppenbildung ohne ständige Aufsicht, Fotos, alleine nach Hause gehen) nicht einverstanden sein, kreuzen Sie diese Felder bei der bei der Registrierung mit „Nein“ an.

Weitere Einverständniserklärungen für verschiedene Einrichtungen (z.B. Segelfliegen) sind - soweit erforderlich -  rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung bei der Stadt Georgsmarienhütte, Jugendpflege, schriftlich, per Fax oder E-Mail einzureichen. Entsprechende Formulare findet ihr unter "Downloads".

Anmeldeverfahren:

Für die meisten Programmpunkte müsst ihr euch online anmelden. Für die Veranstaltungen gelten Teilnahmebegrenzungen. Es besteht kein genereller Anspruch auf Teilnahme. Bitte den Anmeldeschluss beachten!  Anmeldeschluss ist Montag, der 3. Juni (23.59 Uhr)!

online anmelden (22. Mai – 3. Juni):

Ihr könnt euch hier online anmelden. Und so geht’s:

  • Login: beim ersten Mal registrieren, später einloggen mit Benutzernamen und Kennwort (bitte merken!) Hinweis: Bitte alle Daten neu eingeben. Daten, Benutzernamen und Kennwörter aus dem Vorjahr wurden aus Datenschutzgründen gelöscht.
    Falls ihr schon für die Schulferienbetreuung 2024 registriert seid, gilt der gleiche Benutzername und das gleiche Kennwort. Bitte nicht doppelt registrieren!
  • Wunschliste erstellen: eigene Veranstaltungen auswählen (die müssen für dein Alter geeignet sein). Ein Balken gibt die Nachfrage bei jedem Angebot an. Ein roter Balken zeigt, dass bereits mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden sind. Anmeldungen sind aber weiterhin möglich. Die Teilnehmer/innen für diese Veranstaltungen werden nach dem Anmeldeschluss ausgelost.
  • Freundesliste erstellen: Freunde/ Freundinnen einladen (pro Veranstaltung könnt ihr eine/n Freund/in angeben). Der/die Freund/in muss registriert sein, bekommt dann eine E-Mail-Nachricht und muss die Einladung annehmen,
  • Erwachsene als Begleitung ihres Kindes registrieren sich bitte genauso (betrifft die Aktion "Kanutour") 
Alle, die nicht online sind, melden sich bitte telefonisch (Tel. 05401/ 850-273).

Losverfahren:
Alle Plätze werden nach dem Anmeldeschluss (3. Juni) vergeben. Es spielt keine Rolle, ob ihr euch sofort oder erst am letzten Tag anmeldet. Wenn mehr Anmeldungen als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Losverfahren über eure Teilnahme. Per Computer erfolgt eine gerechte Verteilung der vorhandenen Plätze auf alle interessierten Kinder. Kinder aus Georgsmarienhütte werden dabei vorrangig berücksichtigt.

Bekanntgabe der Zuteilung (7. Juni):
Ihr bekommt per E-Mail oder Post eine Nachricht über die Veranstaltungen, die euch zugelost wurden.

Auskunft Ferienpass:

Martina Möllenkamp, Jugendpflegerin

Tel.: 05401/ 850-273

Fax: 05401/ 850-6273

E-Mail: martina.moellenkamp@georgsmarienhuette.de

Bürozeiten:
Mo - Mi: 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 -16.00 Uhr
Do:        8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 -17.30 Uhr
Fr:         8.30 - 12.00 Uhr


SCHULFERIENBETREUUNG 2024

Liebe Eltern,

viele Eltern wissen regelmäßig in den Schulferien ihrer Kinder nicht, wie sie die Ferienzeiten der Kinder mit den eigenen Urlaubsmöglichkeiten vereinbaren sollen. Urlaubszeiten und gemeinsame Ferientage müssen langfristig geplant und mit vielen Dingen abgestimmt werden.

Die Stadt Georgsmarienhütte bietet in den Schulferien 2024 ein entsprechendes Betreuungsangebot für Schulkinder an.

In beiden Wochen der Osterferien, in sechs Wochen der Sommerferien und in zwei Wochen der Herbstferien findet das Angebot mit Spiel und Spaß in einer Grundschule statt.

Die Betreuung erfolgt über pädagogische Fachkräfte.

Auch Kinder mit Behinderung können dieses Angebot nutzen, halten Sie hier bitte unbedingt Rücksprache mit dem Veranstalter.

betreute Ferienwochen im Jahr 2024:
(Anmeldungen sind nur wochenweise möglich - keine Einzeltage)

Osterferien:
Woche 1: Mo, 18.03. – Fr, 22.03.
Woche 2: Mo, 25.03. – Do, 28.03. 
Ort: Michaelisschule, Graf-Stauffenberg-Straße 19

Sommerferien:
Woche 1: Mo, 24.06. – Fr. 28.06.
Woche 2: Mo, 01.07. – Fr. 05.07.
Woche 3: Mo, 08.07. – Fr. 12.07.
Woche 4: Mo, 15.07. – Fr. 19.07.
Woche 5: Mo, 22.07. – Fr. 26.07.
Woche 6: Mo, 29.07. – Fr, 02.08.
Ort: Regenbogenschule, Drosselstieg 17
     
Herbstferien:
Woche 1: Mo, 07.10. – Fr. 11.10.
Woche 2: Mo, 14.10. – Fr. 18.10.
Ort: Antoniusschule, Sutthauser Straße 31

Zeiten:
07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
07:30 Uhr bis 14:00 Uhr (inklusive Mittagessen)
07:30 Uhr bis 16:00 Uhr (inklusive Mittagessen)

Kosten pro Woche:
60 €  bis 13.00 Uhr (verkürzte Woche 2 in den Osterferien: 48 €)
80 €  bis 14.00 Uhr inkl. Mittagessen (verkürzte Woche 2 in den Osterferien: 64 €)
90 €  bis 16.00 Uhr inkl. Mittagessen (verkürzte Woche 2 in den Osterferien: 72 €)

Teilnehmende:
Kinder von 6 - 12 Jahren (ab Sommer auch schulpflichtige Kinder ab 5 Jahren)
vorrangig mit Wohnort Georgsmarienhütte

Anmeldung:
Anmeldungen sind online über diese Homepage möglich. Eine Anmeldung ist damit verbindlich!
Falls Sie nicht online buchen können, setzen Sie sich bitte mit dem Veranstalter in Verbindung.
Es müssen mindestens fünf Anmeldungen pro Woche und Uhrzeit vorliegen.
Anmeldungen nach dem Anmeldeschluss können nur bei noch freien Kapazitäten berücksichtigt werden. Sie können Ihr Kind dann auf die Warteliste setzen lassen.

Abmeldung:
Abmeldungen sind spätestens einen Monat vor Ferienbeginn (schriftlich per Post oder E-Mail) vorzunehmen. Danach sind keine kostenfreien Abmeldungen mehr möglich. Bereits bezahlte Kostenbeiträge werden nicht erstattet und noch ausstehende Beiträge müssen geleistet werden.
In Krankheitsfällen kann der Kostenbeitrag nur mit Vorlage eines ärztlichen Attests innerhalb einer Woche erstattet werden.

An- und Abmeldefristen:
für die Osterferien:          18.02.2024
für die Sommerferien:     24.05.2024
für die Herbstferien:        07.09.2024

Login:
Beim ersten Mal das Kind registrieren, später einloggen mit Benutzernamen und Kennwort (bitte merken - gilt später auch für den Ferienpass).
Hinweis: Bitte alle Daten für das Jahr 2024 neu eingeben. Daten, Benutzernamen und Kennwörter aus dem Vorjahr wurden aus Datenschutzgründen gelöscht.

Nach der Registrierung die gewünschten Ferienwochen (siehe "Schulferienbetreuung" in der Menüleiste) auswählen.

Bezahlung:
Sie erhalten eine  schriftliche Bestätigung mit Zahlungsaufforderung und müssen den Betrag spätestens jeweils einen Monat vor Ferienbeginn (siehe Anmeldefristen) überweisen. Die Anmeldung ist verbindlich, der Kostenbeitrag ist somit fällig und entfällt nur bei fristgerechter Abmeldung.

Einverständniserklärung:
Bitte legen Sie vor Ferienbeginn die unterschriebene Einverständniserklärung bei der Stadt Georgsmarienhütte vor. Sie wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugeschickt und steht auch unter "Downloads" zur Verfügung. Hier ist auch ein Merkblatt mit weiteren Informationen zur Schulferienbetreuung hinterlegt.

Versicherung:
Für den Verlust, die Beschädigung und die Verwechslung der Garderobe und anderer persönlicher Gegenstände des Kindes wird keine Haftung übernommen. Für Schäden, die ein Kind einem Dritten zufügt, haften unter Umständen die Erziehungsberechtigten. Es wird deshalb empfohlen, eine private Haftpflichtversicherung abzuschließen. Da die Betreuung in den Schulferien stattfindet und hier kein gesetzlicher Unfallversicherungsschutz besteht, wird den Eltern der Abschluss einer freiwilligen Unfallversicherung empfohlen.

Veranstalter:
Stadt Georgsmarienhütte
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte

Martina Möllenkamp, Jugendpflegerin
Tel.: 05401/ 850-273
Fax: 05401/ 850-6273
E-Mail: martina.moellenkamp@georgsmarienhuette.de

Ulrike Kachur (Mo, Di, Do - vormittags)
Tel.: 05401/ 850-279
Fax: 05401/ 850-6279
E-Mail: ulrike.kachur@georgsmarienhuette.de

Aktuelles
neuer Termin: Feuerwehr Klo...
29.05.2024 Bitte beachtet folgende Terminänderung: Die Feuerwehr Kloster Oesede muss den Termin am 3. Juli um eine Woche auf den 10. Juli verschieben.
Anmeldeschluss Schulferienb...
17.05.2024Die Anmeldungen für die Sommerferien sind noch bis zum 24. Mai möglich!
Ferienpässe ab 22. Mai erhä...
17.05.2024